UA-91880321-1
Home ShenDoShiatsu Ölmassagen Kartenlegen  Veranstaltungen Links über mich Kontakt Impressum
ShenDo-Shiatsu - Fernöstliche Fingerdruckmassage
Home ShenDoShiatsu Ölmassagen Kartenlegen  Veranstaltungen Links über mich Kontakt Impressum


Grundbedeutung:

Eine Warnkarte - mit Vorsicht agieren, nichts überstürzen, erst die Lage sondieren. Etwas entwickelt sich nicht rund, schlau sein, jemand sagt nicht alles, mangelndes Bewusstsein, einer spielt falsch, Lüge, Unehrlichkeit, sich nicht blenden lassen, Täuschung

wo der Fuchs hinschaut, muss man vorsichtig sein
der Schwanz zeigt auf den Wahrheit


Charakter: listig und schlau sein, für sich sorgen, auf seine Belange achten


Personenkarte: jemand aus meinem Umfeld
kann auch für Haustier gelegt werden: Katze(r)


Gesundheit:  Ohren und Zähne

Zeitaspekt: nicht der richtige Zeitpunkt


Anmerkung:
Der Hintergrund ist ein Teil von der Glastonbury Abbey. Die Abbey hat eine bewegt Geschichte hinter sich. Gegründet ungefähr um 601 mit dem ersten Abt Worgret. Richard Whiting war der letzte Abt, der 1539 der hingerichtet wurde auf Tor Hill, damit wurde er zum römischen Märtyrer. Geschichtliche Intrigen und politische Schlauheit dürften daher da gut vertreten sein und von daher ein guter Ort für den Fuchs.